Juni 2022:Beringung der Horrheimer Jungstörche

Am Freitag, den 10. 6. 2022, gab es Grund zur Freude bei der Beringung der Jungstörche: statt wie angenommen zwei befanden sich drei putzmuntere Jungstörche im Horrheimer Nest auf dem Mobilfunkmast.  Die VKZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 13. 06. darüber:
mehr


Februar 2022: Ein Bruthaufen für Ringelnattern im Wiesental

Ein etwas merkwürdiger Haufen "ziert" seit einigen Tagen die NABU-Wiese im Horrheimer Wiesental. Haben die NABU-Aktiven da einfach ihr Grüngut abgeladen? Mit dieser Vermutung liegt man tatsächlich nahe an der Wahrheit – fast jedenfalls. Aber fangen wir doch einfach von vorne an. Woraus und wozu ist der Haufen wirklich?
mehr


Januar 2022: Umbau am Storchenmast am Horrheimer Sportplatz

Foto: NABU/U. Schober
Foto: NABU/U. Schober

Der Mobilfunkmast am Horrheimer Sportplatz wird auf den 5G-Standard aufgerüstet. Dazu muss das bisherige Storchennest leider entfernt werden. Der Netzbetreiber hat aber (nicht zuletzt auf Anregung des NABU Vaihingen) zugesagt, im Zug der Umrüstung eine Plattform fürs Storchennest zu installieren (das bisherige Nest ist ohne Plattform direkt auf die komplexe Technik gebaut!).
mehr


Juli 2021: NABU-Klage gegen projektierte B10-Ortsumfahrung

Seit vielen Jahren ist der Vaihinger Ortsteil Enzweihingen durch die vielbefahrene B10 zerschnitten - Abhilfe ist dringend notwendig. Aber nicht so zerstörend, wie es von Politik und Behörden derzeit geplant wird!
mehr


Mai 2021: Beringung der Horrheimer Jungstörche

Am Samstag, den 29. 5. 2021, konnten im Horrheimer Nest auf dem Mobilfunkmast am Sportplatz 3 muntere Jungstörche beringt werden! Sie hatten die Schlechtwetterperioden des Frühjahrs gut überstanden. Die VKZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 31. 05. darüber.
mehr